Aktuelles
21233
page-template,page-template-blog-masonry,page-template-blog-masonry-php,page,page-id-21233,stockholm-core-1.0.5,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-5.0.7,ajax_fade,page_not_loaded,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
Title Image

Aktuelles

Neues und Wissenswertes von der AGFK MV
  • Sort Blog:
  • All
  • Mitteilungen
  • Veranstaltungen

Rad-Unfälle durch Schienen / Gleise verhindern – Fachwissen Kompakt Nr. 2

Unfälle von Radfahrenden, die mit ihrem Rad in Schienen, bzw. -Gleise geraten, haben häufig schwerwiegende Folgen, z. B. Brüche oder Kopfverletzungen. Es gibt dazu wenig Statistik, da es sich oft um “Alleine-Unfälle” handelt, bei denen keine Polizei gerufen, sondern nur medizinische Hilfe in Anspruch genommen

Workshop zum STADTRADELN in MV von AGFK und Klima-Bündnis

2019 haben wir eine Online-Serie zum "Best Practice STADTRADELN in MV" gestartet. Diesen Austausch haben wir 2020 "offline" fortgesetzt und intensiviert. Aus diesem Grund fand am 14. Februar 2020 in Rostock ein erster AGFK MV-Workshop zum STADTRADELN statt, gemeinsam mit dem Klima-Bündnis (die das STADTRADELN organisieren). Der

AGFK MV-Fachseminar zur Einrichtung und Gestaltung von Fahrradstraßen

Vor wenigen Tagen trafen sich ca. 15 Teilnehmende/Akteure aus ganz Mecklenburg-Vorpommern zu einem AGFK MV-Fachseminar zum Thema "Einrichtung und Gestaltung von Fahrradstraßen". Die Seminarleitung wurde durch Thiemo Graf vom Institut für innovative Städte, Autor des einzigen deutschen Fachbuchs zum Thema, übernommen. Das Thema Fahrradstraßen soll im

Greifswald startet Projekt LA.RA: Einwohner können Lastenräder kostenfrei nutzen

Ab Montag, dem 16. September 2019, können alle Greifswalderinnen und Greifswalder 3 unterschiedliche Lastenräder kostenlos ausleihen. Die Räder stehen zum einen an der Greifswald-Information, beim Majuwi in Wieck sowie beim Rewe-Markt in der Hans-Beimler-Straße. "Mit den umweltfreundlichen Lastenrädern bringen wir ein Stück Verkehrswende auf die

Best Practice STADTRADELN in MV – Teil 5: Neustrelitz

Die Residenzstadt Neustrelitz nimmt 2019 zum 2. Mal am STADTRADELN teil. Erklärtes Ziel ist, die 41.319,50 km gesammelten Kilometer aus dem vergangenen Jahr zu überbieten und vor allem noch mehr Menschen für die Aktion zu begeistern. Direkt zu den Ansprechpartnern in Neustrelitz.   STADTRADELN Aktion 1 Art: "Radler-Starter-Paket" für

Best Practice STADTRADELN in MV – Teil 4: Greifswald

Die Universitäts- und Hansestadt Greifswald nimmt 2019 bereits zum 5. Mal am STADTRADELN teil. Alle, die in der Universitäts- und Hansestadt Greifswald wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen. 2018 wurden knapp 190.000 km per Rad zurückgelegt (ca. 27