AGFK-MV | Organisation
21582
page-template-default,page,page-id-21582,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.5,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive
 

Organisation

Erst Initiativkreis, dann e.V.

Die Geschäftsstelle der AGFK MV ist in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock angesiedelt, die hierfür einen Arbeitsplatz bereitstellt. Mit einer Förderung des Landesministeriums für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung von Ende 2017 bis Ende 2019 arbeiten wir derzeit intensiv daran, festere Strukturen aufzubauen. Ein Ziel dieser ersten Projektphase ist die Gründung eines eingetragenen Vereins nach dem Vorbild vergleichbarer Arbeitsgemeinschaften in anderen Bundesländern.

Regelmäßige Arbeitstreffen

Ein wichtiger Teil der AGFK MV sind die regelmäßigen Arbeitstreffen. Hier werden aktuelle Themen und Projekte diskutiert, Gastvorträge und Präsentationen vermitteln aktuelles Wissen und Entscheidungen zur Entwicklung und Projekten der AGFK MV getroffen. Die Arbeitstreffen stehen auch Kommunen und Landkreisen offen, die noch nicht Mitglied im Initiativkreis sind. So kann niedrigschwellig ein Eindruck von unserer Arbeit gewonnen werden. Falls Sie Interesse an einer Teilnahme haben, nehmen Sie gerne Kontakt auf.

 

 

Viele Vorteile für AGFK MV-Mitglieder

Auch die Gewinnung weiterer Kommunen und der ersten Landkreise als Mitglieder ist uns ein zentrales Anliegen. Die Vorteile sind die Vernetzung und der Austausch mit Kommunen und Akteuren, die sich ebenfalls mit Rad- und Fußverkehr beschäftigen sowie das Profitieren von gemeinsamen Projekten und der leichtere Zugang zu aktuellem Fachwissen. Informieren Sie sich hier genauer über die vielen Vorteile die Kommunen und Landkreise von einer Mitgliedschaft haben.

Institutionen aus ganz MV sind mit dabei. Der Beirat im Überblick.