Arbeitstreffen vom Initiativkreis der AGFK MV
21496
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-21496,stockholm-core-2.3.2,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-9.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_menu_,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive

Arbeitstreffen vom Initiativkreis der AGFK MV

Ein wesentliches Ziel der AGFK MV ist Vernetzung, Austausch und Weiterbildung zum Thema Radverkehr. Aus diesem Grund gibt es die regelmäßigen Arbeitstreffen des AGFK-Initiativkreises, die ca. viermal pro Jahr stattfinden (seit 2020 in digitaler Form auch in etwas häufigerem Rhythmus). Falls Sie Interesse an einer Teilnahme haben, nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

 

Wesentliche Inhalte und Formate der Arbeitstreffen sind:

 

  • Austausch und gegenseitige Unterstützung bei aktuellen Fragestellungen
  • Vorstellung von Best Practice-Beispielen aus den Mitgliedskommunen
  • Erfahrungsberichte aus der Praxis (z.B. von Sanierungsträgern, Kommunen, Verbänden)
  • Information und Weiterbildung zu aktuellen Themen, Fördermitteln, Forschungsprojekten
  • Workshops zur Weiterentwicklung von konkreten Fragestellungen

 

Nehmen Sie Kontakt auf, wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben.

Projektziel

Vernetzung, Austausch, Weiterbildung

Durchführung

ca. viermal pro Jahr