Terminankündigung
-1
archive,category,category-aktuelles-termine,category-53,stockholm-core-2.3.2,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-9.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_menu_,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive

Terminankündigung

Informationsveranstaltung zum Radverkehrskonzept im Landkreis Vorpommern-Greifswald

Seien Sie dabei, wenn der Landkreis Vorpommern-Greifswald in Zusammenarbeit mit dem Gutachterbüro Mobilitätswerk GmbH und dem Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. erste Ergebnisse seines Radverkehrskonzepts präsentiert! Der Landkreis Vorpommern-Greifswald arbeitet derzeit zusammen mit dem Gutachterbüro Mobilitätswerk GmbH und dem Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. an einem Radverkehrskonzept für den Landkreis.

Jetzt Themen mitbestimmen: Umfrage zur neuen Veranstaltungsreihe „Kommunale Verkehrssicherheitsarbeit“

Das Mobilitätsforum Bund im Bundesamt für Logistik und Mobilität (BALM) plant eine neue Veranstaltungsreihe zur kommunalen Verkehrssicherheitsarbeit. Eine aktuelle Online-Umfrage ermöglicht es, die thematische Ausrichtung der Veranstaltungsreihe mitzubestimmen. Das neue Angebot soll im Juni 2024 starten. Damit will das Mobilitätsforum Bund Kommunen und Landkreise bei

Fortbildung „Von der Planung in die Umsetzung – Knotenpunkte sicher und fahrradfreundlich gestalten“- Jetzt Wunschtermin sichern!

Das Mobilitätsforums Bund lädt zu einer neuen Fortbildung zum Radverkehr ein: „Von der Planung in die Umsetzung – Knotenpunkte sicher und fahrradfreundlich gestalten.“ Die Anmeldung ist ab sofort geöffnet! Worum geht es? Knotenpunkte und Einfahrten sind die unfallträchtigsten und somit gefährlichsten Streckenabschnitte für Radfahrende. Um sicheren Radverkehr

Bereits mehr als 100 Anmeldungen für Webinar der AGFK MV: „Fördermittelberatung Radverkehr für Mecklenburg-Vorpommern“

Ein kostenloses Webinar zur "Fördermittelberatung Radverkehr für Mecklenburg-Vorpommern" veranstaltet die AGFK MV am 1. Februar 2024. Thematisch geht es um kommunale Erfahrungen bei der Beantragung und Bewilligung von Fördermitteln für Radverkehr. Zielgruppen des Webinars: Kommunale Akteure aus Mecklenburg-Vorpommern, die (gute oder auch schlechte) Erfahrungen bei

Schulungsprogramm „Vielfalt Lastenrad – Kommunaler Werkzeugkasten für klimafreundliche Mobilität“

Cargobike.jetzt bietet gefördert vom EIT Urban Mobility, einer Initiative der EU, ein Schulungsprogramm für den Themenbereich des Lastenrades an. Es werden dabei Inhalte zur privaten Nutzung, Sharing-Angeboten und gewerblichen Kontexten abgedeckt. Die Schulungen finden an folgenden Tagen statt: 14. November 2023: Lastenräder im Überblick und