Jetzt noch bis 11. Juni mitmachen: Befragung der AGFK MV zur Fördermittelberatung Radverkehr in MV verlängert
25645
post-template-default,single,single-post,postid-25645,single-format-standard,stockholm-core-2.3.2,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-9.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_menu_,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive

Jetzt noch bis 11. Juni mitmachen: Befragung der AGFK MV zur Fördermittelberatung Radverkehr in MV verlängert

Auf Beschluss des Landtags MV bietet die AGFK MV seit letztem Jahr eine Fördermittelberatung Radverkehr für Kommunen in Mecklenburg-Vorpommern an. Mehr als 100 Teilnehmende aus MV haben im Februar bereits an unserem Webinar zum Thema teilgenommen.

Die AGFK MV hat im Mai eine Befragung zur Fördermittelberatung gestartet, wir haben den Teilnahme-Zeitraum bis zum 11. Juni verlängert: Hier geht es direkt zur Umfrage

Vielen Dank zunächst einmal an die mehr als 30 Rückmeldungen bisher. Ein erster Blick in die Antworten hat schon einige spannende oder auch bestätigende Erkenntnisse geliefert.

Wir möchten gerne noch weitere kommunale Akteure aus Mecklenburg-Vorpommern dafür gewinnen, an der Umfrage teilzunehmen. Es wird ca. 5 – 10 Minuten dauern. Mit der Teilnahme unterstützen Sie uns mit Ihrem Wissen und Ihren gemachten Erfahrungen. Bislang scheint es in MV immer wieder Hürden und Hemmnisse zu geben, die den erfolgreichen oder zügigen Abruf und Einsatz von Fördermitteln erschweren. Das möchten wir ändern, denn unser Angebot der kommunalen Fördermittelberatung für Radverkehr soll weiter ausgebaut und verbessert werden und vor allem so helfen, dass es die Kommunen am besten unterstützt.

Zielgruppen der Umfrage: Kommunale und alle weiteren Akteure aus Mecklenburg-Vorpommern, die Interesse oder bereits Erfahrungen haben mit Fördermitteln im Bereich Radverkehr. Sowohl gute, als auch schlechte Erfahrungen sind für uns von Interesse, insbesondere auch Erfahrungen, die am Ende NICHT zur Beantragung bzw. Bewilligung geführt haben.

Unterstützen Sie uns jetzt mit Ihrer Teilnahme: Hier nochmal der Link zur Umfrage!

Die Teilnahme an der Umfrage ist noch bis zum 6. Juni 2024 möglich. Leiten Sie den Umfrage-Link gerne an relevante Personen und Akteure weiter. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen & bedanken uns für Ihre Teilnahme!

Schlagwörter: